Zu Produktinformationen springen
  • Yoga Armband Clarity Amazonit Howlith
1 von 2

Clarity Armband

Normaler Preis
48,00 €
Normaler Preis
0,00 €
Verkaufspreis
48,00 €

inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten

Mein Geist ist klar wie ein Bergsee. Rein und unberührt. Wie meine Gedanken. Ein Quellfluss, der sich seinen Weg ins Tal bahnt. Ganz bewusst. Unaufhaltsam. Stetig und rein. Ich atme tief ein – und aus. Ich spüre das Hier und Jetzt. Voller Ruhe und Klarheit.

Handgemacht aus: Magnesit, Amazonit, Rudraksha

Bedeutung der Steine

Magnesit
---------------
Dieser weiße Stein gilt als Stein des Bewusstseins. Er löst Blockaden und sorgt dafür, dass du neue Eindrücke besser aufnehmen kannst. Er verleiht Ausgeglichenheit und Entspannung und bringt dich so ein Stück mehr in Einklang mit deinem Höheren Selbst.

Amazonit
---------------
Amazonit wird eine beruhigende Wirkung nachgesagt. Er hilft deine Sorgen zu lindern und fördert einen ruhigen Schlaf. Er wirkt ausgleichend auf Stimmungsschwankungen und schenkt dir Kraft und Lebensfreude. Häufig wird Amazonit dazu verwendet, Mut zu fassen und das eigenes Leben selbst in die Hand zu nehmen.

Rudraksha
---------------
Rudraksha sind die Samen eines besonderen Baumes aus der Himalayaregion. Sie werden traditionell von Yogis zur Herstellung ihrer Malaketten verwendet. Die Perlen haben eine besonders interessante und angenehme Oberfläche und fühlen sich in der Hand faszinierend und belebend an. Rudraksha halten negative Energien fern, verleihen einen ruhigen Schlaf und unterstützen dich auf deinem persönlichen spirituellen Weg.

Details & Größe

  • Handgemacht in unserem Atelier
  • Stretch-Armband passt sich dem Handgelenk an
  • Anhänger: Messing, 18K vergoldet
  • Perlen Ø : 6mm

    Größen
  • S: 16cm - M:17.5cm - L:19cm
  • Unsere Größen beziehen sich auf den Umfang deines Handgelenks
  • Die Armbänder selbst sind einen Tick größer, damit sie angenehm sitzen
  • Auf Wunsch fertigen wir auch Zwischengrößen, XS oder XL Armbänder
In 2-3 Werktagen bei dir
30 Tage Umtausch & Rückgaberecht